/// Back from our summer break with new teas and tea ware - ANMO Artisanal Tea and Contemporary Art

ANMO X THE INJURY

INJURY ist der modische Soundtrack zu einem rätselhaften Film.
Der Name INJURY spielt darauf an, dass wenn du geschnitten und genäht wirst, du dich in einem Zustand von INJURY befindest, genauso wie die Stoffe.
Gegründet von Eugene Leung in Sydney 2004, präsentieren INJURY ihre Kollektion seit der australischen Modewoche Herbst-Winter 2005 regelmäßig auf dem Runway. Kürzlich haben sie ihre INJURY AW16 [6 Seconds] Kollektion auf der Paris Fashion Week On Schedule Show, SS16 [The Game Has Changed] Kollektion auf der New York Fashion Week On Schedule und AW15 [Artefact] Kollektion auf der Mercedes-Benz Fashion Week Australia in Sydney im April 2015 gezeigt, die von den weltweiten Medien und Einkäufern sehr gut aufgenommen wurde.
Besonders stark in originellen grafischen Prints und Tailoring-Stücken hat INJURY kontinuierliche Unterstützung von Berühmtheiten in Australien und Übersee, wie Guy Sebastian, Ronan Keating, Sammi Cheng, Eason Chan, Charlene Choi.
INJURY wird mittlerweile weltweit an über 50 Fachhändler in Australien, Neuseeland, USA und Asien vertrieben. Prominente Händler sind OAK (New York), Harvey Nichols ( Hongkong) , I.T ( Hongkong), D-Mop (Hongkong) und Psychedelia (Japan), Boy+ (Korea), Alfies Friend Rolfe (Australien), The Society of Black Sheep (Singapur), Alter (China), NY Fashion Studio (China), The Fashion Door ( China) etc.